LOGO Hügeleck Music Night

Info’s zu den Musik-Veranstaltungen
 im Hügeleck in Dietzenbach - 
auf das Bild klicken

Dezember 2016

Sonntag, 04. Dezember 2016, 12. -14.30 Uhr
BIGBAND Limburg
Programm: ca. 1 Stunde Replay of Elly Fitzgerald
               1 Stunde Weihnachts-Swing

Bild Limburg Bigband 3


Der Jazz-Club Limburg stellt sich vor

Der Jazzclub Limburg e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Jazz, sowohl traditioneller, als auch moderner Prägung, regional und überregional bekannt zu machen und zu repräsentieren.

Gegründet wurde er im Jahr 1992 von einigen jazzbegeisterten Mitgliedern unterschiedlicher Blasorchester aus dem Goldenen Grund.

Das musikalische Aushängeschild ist die vereinseigene Big Band, die in klassischer Besetzung (5 Saxophone, 4 Posaunen, 4 Trompeten und Rhythmusgruppe) auftritt. Mittlerweile hat sich der Kreis der Musiker verändert und erweitert, so dass nicht nur Musikerinnen und Musiker aus der Limburger Region sondern auch darüber hinaus bis hin in den Darmstädter Raum mit musizieren.

Der Schwerpunkt im Programm liegt zurzeit auf klassischer Big Band Musik im Stile der Count Basie Band. Im Jahr 2015 steht verstärkt Ella Fitzgerald im Fokus der musikalischen Arbeit.

Die Leitung der Band obliegt Benjamin Steil, der als freischaffender Jazzmusiker in Köln lebt und unter Anderem seit Anfang 2012 als Erster Altsaxophonist des Glenn Miller Orchestra regelmäßig in ganz Europa auf Tournee ist. Weitere Engagements bei der HR-Big Band, der WDR Big Band, den Bad Hersfelder Festspielen und anderen bekannten Ensembles zeugen ebenfalls von dessen Klasse. Unter der Leitung von Benjamin Steil hat sich die Band musikalisch enorm weitergebildet.

Die musikalischen Leistungen der Band wurden durch 3 CD-Produktionen dokumentiert. Auf die beiden ersten Produktionen „Let’s Go“ (1997) und „10 Jahre Jazzclub Limburg“ (2002) folgte im Jahr 2010 „Meetin‘ Time“. Sie wurde unter der Leitung des aktuellen Bandleaders Benjamin Steil aufgenommen. Auf dieser CD präsentiert sich die Band in Höchstform. Daneben ist es die erste CD, auf der die aktuelle Sängerin Nicole Jost (auch bekannt durch die Theatergruppe Pinocchio 90) zu hören ist.

Die neueste CD „Swinging Christmas“ wurde im Mai 2014 aufgenommen und ist seit Dezember 2014 erhältlich. Wie der Titel schon verrät sind, auf dieser Produktion Weihnachtslieder zu hören. Die Arrangements hierzu kommen teilweise direkt vom Bandleader Benjamin Steil und wurden extra für die Big Band des Jazz Club Limburg geschrieben. Auch auf dieser CD zeigt die Band ein sehr hohes Niveau, welches durch intensive Probenarbeiten zustande kommt.

Natürlich ist die Band jedoch nicht nur auf CD, sondern auch live zu erleben. In der Vergangenheit kam es zu zahlreichen Konzerten in Wiesbaden, Idstein, Frankfurt, Koblenz, Dieburg und dem gesamten Limburger Raum. Beispielhaft seien hier Auftritte beim Jazzfestival in Idstein, der Bundesgartenschau in Koblenz, der Dieburger „Nacht in Blau“, dem Wiesbadener Weihnachtsmarkt sowie dem Silvesterkonzert in Limburg genannt.

Seit einigen Jahren wird jährlich ein Workshop durchgeführt bei dem professionelle Musiker als Dozenten für jeden Satz eingeladen werden und bigbandspezifische Aspekte wie Satzspiel, Phrasierung, Blending, Timing etc. werden behandelt. 2011 gab es erstmalig auch einen Improvisationsworkshop, der mit großem Erfolg durchgeführt wurde. Die Ergebnisse des Workshops werden in der Regel beim jährlichen Nikolauskonzert im Kolpinghaus in Limburg präsentiert. Dieses steht jedes Jahr unter einem neuen Motto. So wurde im Jahr 2014 beispielsweise die neu erschienene Weihnachts-CD vorgestellt.

Auch für ungewöhnlichere Projekte zeigt sich die Band offen. So fanden verschiedene Gemeinschaftskonzerte mit einem Gospelchor statt, in denen gemeinsam verschiedene Werke einstudiert wurden, außerdem im Jahr 2014 ein Konzert mit dem Sinfonischen Landesblasorchester des Hessischen Turnverbandes. Auch hier haben beide Ensembles nicht nur die eigenen sondern auch gemeinsame Stücke einstudiert.

Das hohe Niveau, welches sich die Band mittlerweile erarbeitet hat, zeigt sich auch durch die Vergabe eines Stipendiums durch die Musikstiftung der Kreissparkasse Limburg im Jahr 2013.

Aktuell beschäftigt sich die Big Band mit der Musik von Ella Fitzgerald. Diese ist eine der berühmtesten, wenn nicht sogar die berühmteste Jazz-Sängerin der Geschichte. Die Band stellt dabei Stücke aus den diversen Phasen ihres Schaffens vor. So z.B. den ersten großen Erfolg „A tisket a tasket“, das wohl berühmteste Stück „Honeysuckle Rose“ oder auch „cheek to cheek“ aus einer Zusammenarbeit mit der Count Basie Big Band. Als Ella Fitzgerald steht die Sängerin Nicole Jost im Vordergrund und kann die ganze Bandbreite ihres beachtlichen Könnens vorstellen. In der Weihnachtszeit wird dieses Programm durch verschiedene Weihnachtsstücke ergänzt.Der aktuelle Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen:


Christoph Steiner (Erster Vorsitzender)
Britta Obmann (Zweite Vorsitzende)
Markus Bargon (Schriftführer)
Frank Schwenk (Kassierer)
Benjamin Steil (Beisitzer und musikalischer Leiter)
Markus Schäfer (Beisitzer und Pressewart)

 

[Willkommen] [1. Hajbjahr 2018] [1. Halbjahr 2017] [2. Halbjahr 2017] [Fotogalerie 2017] [Programm 2016] [2.Halbjahr 2016] [Juli 2016] [August 2016] [September 2016] [Oktober 2016] [November 2016] [Dezember 2016] [Fotogalerie 2016] [Unsere Sponsoren] [Wir über uns] [Kontakt] [Routenplaner] [Links] [Impressum]
counter.de

© swing-und mehr.de 2011-2017 (Manfred Lehr )